U12-I. – Sieg gegen VfL Güldi Stade

Vor dem Spiel hatten heute beide U12 Teams mit Personalproblemen zu kämpfen. Der Versuch die Spiele zu verlegen scheiterte bei beiden Teams am VfL Güldenstern Stade.

So mussten wir heute mit einem Auswechselspieler zurecht kommen. Aber egal: Augen zu und durch !

In der ersten Halbzeit ein Spiel mit klaren Vorteilen auf unserer Seite. Stade spielte von Anfang an sehr körperbetont. Nach gut 10 Minuten schloss Tyler einen hervorragenden Angriff über Maybritt und Tom zur 1:0 Führung ab. Hochverdient. Chancen waren weiterhin vorhanden und Maybritt machte dann das 2:0. Stade reklamierte Foul, aber Maybritt war einfach nur clever und wartete bis der Stader sich im eigenen Strafraum hin schmiss und versenkte den Ball dann. So ging es dann auch in die Pause.

Die 2. Halbzeit war sehr ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für Stade. Es machte sich bemerkbar, das wir nur einen AWS hatten. So kam es dann zwangsläufig zum 2:1 Anschlusstreffer und wir mussten um den Sieg bangen. Stade konnte aber nur eine wirklich klare Chance heraus spielen, aber Nathalie im Tor entschärfte den Alleingang mit einem super Reflex. Kurz vor dem Ende traf Tom dann noch zum beruhigten 3:1 Endstand. Hier kam ein wenig Unruhe auf. Der Ball knallte an die Unterlatte und sprang ….. Tja, vor oder hinter die Linie ? Wir haben es draußen nicht der gesehen, aber der Schiri entschied sofort auf Tor. Die Stader waren ein wenig ungehalten, das erste mal auch für mich, das der Stader Trainer bis auf Mitte des Spielfelds lief um den Schiri umzustimmen. Aber man lernt nie aus  🙂  Danach wurden auch die Zweikämpfe ein wenig unfairer, aber die letzten Minuten konnten wir überstehen und der Sieg war eingespielt.

Mit dieser Leistung könnten wir durchaus noch besser da stehen, zwischendurch gibt es dann leider auch immer das Gegenteil (letzte Woche beim 0:8 bei D/A). Schade, aber heute war alles dabei was das Fussballherz begehrt. Eine hervorragende Achse über Nathalie, Leon, Maybritt und Tom. Das war heute der Schlüssel der dem gesamten Team zum Erfolg verholfen hat. (TK)

Kader: Nathalie, Maybritt, Joshua, Leon, Elias, Tyler, Tom, Drees, Jupp, Paul

Frontier Theme

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen